Deutsch

Messeneuheiten K-Messe 2019

Römheld Rivi auf der K-Messe: der Experte für Magnetspanntechnik im Hochtemperatureinsatz.

Die Römheld Rivi GmbH stellt auf der K-Messe Magnetspannplatten zum Spannen von Werkzeugen und Formen bei hohen Temperaturen in den Mittelpunkt ihres Messeauftritts.

 

Damit reagiert das im Jahr 2017 von ROEMHELD und dem langjährigen Partner Rivi Magnetics S.r.l. gegründete Joint Venture auf die spürbare Zunahme des Interesses an der flexibel einsetzbaren Schnellspanntechnik für Arbeitstemperaturen über 120 °C. Eine verstärkte Nachfrage registriert das Unternehmen sowohl in der Erstausstattung durch Maschinenhersteller als auch beim Nachrüsten von Anwenderseite. Römheld Rivi präsentiert die ROEMHELD Magnetspanntechnik in Halle 11 an Stand C68.


Die verschiedenen Modelle der M-TECS-Produktreihe sind für Temperaturen bis 80 °C, 120 °C oder 240 °C konzipiert. Eingesetzt werden sie seit mehr als einem Jahrzehnt im Spritzguss genauso wie in der Kautschuk-Industrie und an Umformpressen und Stanzanlagen.

Dort werden sie selbst für Werkzeuge mit mehreren Tonnen Gewicht verwendet. ROEMHELD Magnetspannsysteme sind den jeweiligen Anforderungen entsprechend hinsichtlich Größe, Geometrie, Spannkraft und Ausstattung frei gestaltbar. Sie werden von Römheld Rivi kundenspezifisch und in kurzer Zeit aus standardisierten Komponenten gefertigt.

Spannen sämtlicher Werkzeuggeometrien und -gewichte in Sekundenschnelle

Die Magnetspannsysteme funktionieren im Betrieb komplett stromunabhängig. Durch einen wenige Sekunden langen Stromimpuls lassen sich nahezu sämtliche Werkzeuge und Formen aus ferromagnetischen Materialien vollflächig und mit einer hohen Biegesteifigkeit spannen und später wieder lösen. Eine Standardisierung der Werkzeuge ist nicht erforderlich. Die gleichmäßige Verteilung der Spannkraft sorgt für einen geringen Werkzeugverschleiß.

Das von Permanentmagneten erzeugte Magnetfeld dringt nur wenige Millimeter tief in die Form ein und führt selbst mehrere Tonnen schwere Werkzeughälften positionsgenau und absolut parallel zusammen. Selbst Formen mit komplexen Geometrien werden exakt und deformationsfrei gespannt.

Alle ROEMHELD Magnetspannsysteme erfüllen die aktuellen Normen für Spitzgießmaschinen und Gummipressen. Sie entsprechen den Vorgaben hinsichtlich der relevanten Signale wie Magnetisierung, Stromversorgung, Werkzeugüberwachung und Notstopp auf Ebene der Performancelevels „d“ und „e“. Am Bedienpanel werden Sicherheitssignale und Fehlermeldungen angezeigt.

Alle Systeme bestehen lediglich aus wenigen Komponenten und besitzen keine beweglichen Teile, daher sind sie im Prinzip wartungsfrei. Außerdem können sie meist innerhalb weniger Stunden auf vorhandenen Maschinen nachgerüstet werden.

Interesse?
Wir beraten Sie gerne.

Römheld Rivi GmbH
Schützenstraße 74
57271 Hilchenbach, Germany
Tel.: +49 27 33 / 281-161
Fax: +49 27 33 / 281-102
E-Mail:info@roemheld-rivi.de


Unser Downloadangebot zur K-Messe finden Sie hier:Programmübersicht der ROEMHELD Gruppe


schnell zum Ziel


Gerne bieten wir Ihnen ebenfalls die Möglichkeit für konkrete Projektanfragen. Alle Projektanfragen und Gespräche werden individuell auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt. Ihren persönlichen Wunschtermin mit einer kurzen Projektbeschreibung senden Sie bitte an a.schmidt@roemheld.de

Fordern Sie hier Ihren kostenlosen Eintrittsgutschein zur K-Messe an.


Messeneuheiten

Abb.1: Kombination aus Lang- und Quadratpolen
Abb.2: Magnet-Spannplatte mit Langpoltechnologie
Abb.3: Magnet-Spannplatte auf Spritzgussmaschine