Deutsch
  • English
  • 中文
  • Français
  • Italiano
  • Español

Neue Produkte Werkstück-Spannsysteme

 

 

Turmspannsysteme TS 125

Einsatz
TS Turmspannsysteme werden auf horizontalen Bearbeitungszentren, in der Vertikalbearbeitung in Verbindung mit 4. Achse aber auch auf 5-Achs-Bearbeitungszentrum eingesetzt.
Der Anwendungen reichen von manuellen bestückten Maschinen bis hin zu Palettenbahnhöfen und voll automatisierten Anlagen.

Vorteile

  • 2 Baugrößen für optimale Auslegung zum Bearbeitungszentrum
  • Spannen von 4, 8 oder 16 Werkstücken mit Standardbacken
  • Spannen von unterschiedlichen Werkstückabmessungen auch auf einer Seite
  • Rein mechanischer Aufbau der Spannkraft
  • Einfache und sichere Bedienung
  • Große Spannweiten und hohe Flexibilität durch umfangreiches Backenprogramm
  • Höchste Stabilität durch den Aufbau als Monoblock
  • Optimaler Schutz gegen Verschmutzung und Verschleiß durch patentierte Führung und Abdichtung
  • Prozesssichere Spannkrafteinleitung auch bei der Verwendung von Grippbacken 

Katalogblatt WS 4.3301

 mehr Auswahl... 

Nach oben


TS-TriStar Turmspannsysteme

Einsatz
Turmspannsysteme TS TriStar werden auf horizontalen Bearbeitungszentren, in der Vertikalbearbeitung in Verbindung mit 4. Achse aber auch auf 5-Achs-Bearbeitungszentrum eingesetzt. Der Anwendungen reichen von manuellen bestückten Maschinen bis hin zu Palettenbahnhöfen und voll automatisierten Anlagen. 

Vorteile

  • 3 Baugrößen für optimale Auslegung zum Bearbeitungszentrum
  • Spannen von 3, 6 oder 12 Werkstücken mit Standardbacken
  • Spannen von unterschiedlichen Werkstückabmessungen auch auf einer Seite
  • Rein mechanischer Aufbau der Spannkraft
  • Einfache und sichere Bedienung
  • Große Spannweiten und hohe Flexibilität durch umfangreiches Backenprogramm
  • Höchste Stabilität durch den Aufbau als Monoblock
  • Optimaler Schutz gegen Verschmutzung und Verschleiß durch patentierte Führung und Abdichtung
  • Prozesssichere Spannkrafteinleitung auch bei der Verwendung von
  • Grippbacken
  • Optimierte Zugänglichkeit 

Katalogblatt WS 4.3302

 mehr Auswahl...

Nach oben


Zubehör für Turmspannsysteme

Zubehör für Turmspannsysteme TS, TS TriStar und TS Vector
Spannbacken und Spannweiten Zubehör für die Betätigung

Lieferung von Spannbacken
Alle Spannbacken werden mit den dazugehörigen Befestigungsschrauben geliefert.


Zu den Spannbacken mit Wechseleinsätzen treffen Sie bitte Ihre Auswahl, abgestimmt auf Ihre Anwendung.

Wichtige Hinweise

  • durch den Einsatz von Spannbacken mit Wechseleinsätzen reduziert sich die Spannweite um ca. 4 mm pro Spannstelle
  • bei der Verwendung von Wechseleinsätzen erhöht sich das
    in den Abbildungen angegebene Maß „h“ um 4 mm
  • Technische Informationen und Einsatzempfehlungen für Wechseleinsätze siehe Katalogblatt WS 12-SE 

Katalogblatt WS 4.330Z

  mehr Auswahl...

Nach oben


Werkstück-Spannsysteme MC-P

Einsatz
Werkstück-Spannsysteme MC-P werden besonders vorteilhaft bei der 5-Achs-Bearbeitung eingesetzt. Die kompakte Bauform ermöglicht eine gute Zugänglichkeit der Werkzeuge zum Werkstück. So können kollisionsfreie Werkzeugwege sowie eine 5-seitige Werkstückbearbeitung mit kurzen Standardwerkzeugen erreicht werden. Durch den guten Späneschutz sind Werkstück- Spannsysteme MC-P besonders für den Einsatz in Palettensystemen geeignet. Die hohe Kraft und Stabilität machen ein Vorprägen der Werkstücke überflüssig.

Vorteile

  • Patentierte Segmentbauweise
  • Kompakte Bauform
  • Hohe Präzision und Genauigkeit der gefertigten,Werkstücke durch hohe Steifigkeit
  • Hohe Nullpunktstabilität
  • Robuster Aufbau und guter Späneschutz
  • Große Spannweiten
  • Umfangreiches Backenprogramm
  • Spannen von Roh- und Fertigteilen ohne Umrüsten
  • Wartungsfreundlich

Katalogblatt WS 5.4501

 mehr Auswahl...

Nach oben


Werkstück-Spannsysteme MC-P Z

Einsatz
Werkstück-Spannsysteme MC-P Z werden besonders vorteilhaft bei der 5-Achs-Bearbeitung eingesetzt. Die kompakte Bauform ermöglicht eine gute Zugänglichkeit der Werkzeuge zum Werkstück. So können kollisionsfreie Werkzeugwege sowie eine 5-seitige Werkstückbearbeitung mit kurzen Standardwerkzeugen erreicht werden.Durch den guten Späneschutz sind Werkstück- Spannsysteme MC-P Z besonders für den Einsatz in Palettensystemen geeignet. Die hohe Kraft und Stabilität machen ein Vorprägen der Werkstücke überflüssig.

Vorteile

  • Patentierte Segmentbauweise
  • Kompakte Bauform
  • Hohe Präzision und Genauigkeit der gefertigten Werkstücke durch hohe Steifigkeit
  • Hohe Nullpunktstabilität
  • Robuster Aufbau und guter Späneschutz
  • Große Spannweiten
  • Umfangreiches Backenprogramm
  • Spannen von Roh- und Fertigteilen ohne Umrüsten
  • Wartungsfreundlich 

Katalogblatt WS 5.4502

  mehr Auswahl...

Nach oben


Werkstück-Spannsysteme MC-P Z Balance, positionsflexibel

Einsatz
Neben der 5-Achs-Bearbeitung und dem zentrischen Spannen bietet das positionsflexible Spannsystem MC-P Z Balance die Lösung für die Einzel- oder Reihenspannung von Leisten, Schienen, Profilen, Führungsschienen oder Gehäusen. Die ausgleichende Funktion verhindert Verspannungen und Verformungen am Werkstück. Auch können Werkstücke, die über innenliegende Konturen oder Positionierelemente fixiert werden, zentrisch gespannt werden. Hierzu können kundenspezifische Pass- und Gewindebohrungen in die Führungsleisten des MC-P Z Balance angebracht werden, in denen Werkstückauflagen oder -anschläge befestigt werden können.

Vorteile

  • Patentierte Segmentbauweise
  • Verzugsfreies Spannen von Werkstücken durch positionsflexible Spannstelle
  • Spannsystem auch zum zentrischen Spannen geeignet
  • Kompakte Bauform
  • Hohe Präzision und Genauigkeit der gefertigten Werkstücke durch hohe Steifigkeit
  • Robuster Aufbau und guter Späneschutz
  • Große Spannweiten
  • Umfangreiches Backenprogramm
  • Spannen von Roh- und Fertigteilen ohne Umrüsten
  • Wartungsfreundlich 

Katalogblatt WS 5.4503

  mehr Auswahl...

Nach oben


Zubehör für Werkstück-Spannsysteme MC-P

Zubehör für Werkstück-Spannsysteme MC-P
Spannbacken und Wechseleinsätze, Zubehör für die Befestigung, Positionierung und Betätigung.

Spannbacken / Wechseleinsätze

Lieferumfang Spannbacken
Alle Spannbacken werden mit Befestigungsschrauben geliefert. Stufen-Wendebacken werden grundsätzlich ohne Wechseleinsätze geliefert. Sie sind separat als Zubehör zu bestellen.

Wichtige Hinweise

  • durch den Einsatz von Spannbacken mit Gripp-Wechseleinsätzen reduziert sich die Spannweite um ca. 4 mm.
  • Technische Informationen und Einsatzempfehlungen für Wechseleinsätze: siehe Seite 4 sowie Katalogblatt WS 12-SE
  • Alle MC-P Spannsysteme werden ohne Spannbacken geliefert
  • 1. Auswahl: Spannbacken
  • 2. Auswahl: Wechseleinsätze (siehe Seite 3)
  • Stufen-Wendebacken für Wechseleinsätze sind nur in Verbindung mit den dazugehörigen Wechseleinsätzen verwendbar 

Katalogblatt WS 5.450Z

  mehr Auswahl...

Nach oben


Ihre Ansprechpartner

Hilma- Römheld GmbH

Produktbereich WS

Herr Günter Setzer

Herr Karl-Heinz Stötzel

 
Schützenstraße 74
D- 57271 Hilchenbach

Telefon: +49 (0) 2733 / 281-0
Fax: +49 (0) 2733 / 281-169 
E-Mail: info@hilma.de

Programmübersicht Werkstück-Spannsysteme / Maschinenschraubstöcke

 

Neue Produkte Werkstück-Spannsysteme