F9.290 Gesteuerte Drehdurchführungen

F9.290 Gesteuerte Drehdurchführungen Nennweite 5
max. Betriebsdruck 500 bar
Anzahl der Stationen: 5 .. 10
Nennweite: NW5
Anschlüsse: G1/4

Artikel  (24)

  1. für einfach wirkende Zylinder – Be- und Entladen in einer Station – Anzahl der Stationen: 10 – max. 500 bar, nach Katalogbatt F9.290
  2. für doppelt wirkende Zylinder – Be- und Entladen in einer Station – Anzahl der Stationen: 10 – max. 500 bar, nach Katalogbatt F9.290
  3. für einfach wirkende Zylinder – Be- und Entladen in zwei Stationen – gemeinsam angesteuert – Anzahl der Stationen: 10 – max. 500 bar, nach Katalogbatt F9.290
  4. für doppelt wirkende Zylinder – Be- und Entladen in zwei Stationen – gemeinsam angesteuert – Anzahl der Stationen: 10 – max. 500 bar, nach Katalogbatt F9.290
  5. für einfach wirkende Zylinder – Be- und Entladen in zwei Stationen – separat angesteuert – Anzahl der Stationen: 10 – max. 500 bar, nach Katalogbatt F9.290
  6. für doppelt wirkende Zylinder – Be- und Entladen in zwei Stationen – separat angesteuert – Anzahl der Stationen: 10 – max. 500 bar, nach Katalogbatt F9.290
  7. für einfach wirkende Zylinder – Be- und Entladen in einer Station – Anzahl der Stationen: 5 – max. 500 bar, nach Katalogbatt F9.290
  8. für doppelt wirkende Zylinder – Be- und Entladen in einer Station – Anzahl der Stationen: 5 – max. 500 bar, nach Katalogbatt F9.290
  9. für einfach wirkende Zylinder – Be- und Entladen in einer Station – Anzahl der Stationen: 6 – max. 500 bar, nach Katalogbatt F9.290
  10. für doppelt wirkende Zylinder – Be- und Entladen in einer Station – Anzahl der Stationen: 6 – max. 500 bar, nach Katalogbatt F9.290
Seite:
  1. Zurück
  2. 1
  3. 2
  4. 3