Kundenspezifische Systeme

Kundenspezifische Systeme

Systemlösungen – direkt vom Spanntechnik-Hersteller


Konstruktion, Produktion, Lieferung und mehr.

Beschreibung

Unser Engineering Know-how und die Vielzahl an ausgereiften Spann- und Positioniertechnologien in der ROEMHELD Gruppe ermöglicht es uns, kundenspezifische Systeme zu produzieren und zu liefern.
Während ROEMHELD den vollständigen Bereich der hydraulischen Spannelemente und Spannaggregate abdeckt, bieten die HILMA mit Standardvorrichtungen und Maschinenschraubstöcken sowie STARK mit Nullpunkt Spannsystemen umfangreiche, alternative und sich ergänzende Spanntechniken an.

Besteht ein kundenspezifisches Spann- und Positioniersystem zu einem überwiegenden Teil aus Komponenten und Modulen der ROEMHELD Gruppe, so können bewährte Serienprodukte oder Modifikationen davon vorteilhaft verwendet werden.
Bei der Lieferung von individuellen Werkstück-Vorrichtungen arbeiten wir mit anerkannten Vorrichtungsbau-Unternehmen zusammen.
Durch die Konstruktion und Fertigung der maßgeblichen Komponenten innerhalb der ROEMHELD Gruppe greifen wir auf umfangreiches Know-how und bewährte Fertigungstechniken zu, die zusammen mit unserem Engineering Know-how eine ausgereifte und zuverlässige Funktion des Gesamtsystems garantieren.

ROEMHELD Systems als Gesamtauftragnehmer übernimmt in diesem Fall neben dem gesamten Engineering und der Projektkoordination auch das gesamte Beschaffungsmanagement. Ansprechpartner für den Kunden sind in allen Fragen allein die Projektingenieure der ROEMHELD Systems.

Systemlösungen zu komplexen Spann- und Positionieraufgaben direkt vom Spanntechnik-Hersteller garantieren Vorteile in der Projektumsetzung und der Anschaffung.