Rollen-, Kugel- und Transportleisten

Transportleisten für den schnellen, einfachen und sicheren Werkzeugwechsel

hydraulisch betätigte Rollen- und Kugelleisten | gefederte Rollen- und Kugelleisten | gefederte Rollen- und Kugeleinsätze | Transport-Rollenleisten


Auswahl und Konfiguration mit dem Online-Produktkonfigurator
zum Online-Produkt-Konfigurator

Produktreihen  (7)

Beschreibung

8.18340 Rollenleisten, hydraulisch

max. Traglast 160 kN/m, max. Betriebsdruck 400 bar
Rollenleiste mit hydraulischer Anhebung der kompletten Leiste für schwere Lasten zur linearen Bewegung der Werkzeuge.
An der Unterseite der Rollenleiste befinden sich Hubkolben. Diese werden mittels hydraulischem Druckerzeuger mit Druck beaufschlagt und heben die komplette Rollenleiste an. Das auf den Rollenleisten abgesetzte Werkzeug hat keine Berührung mit der Tischplatte und kann mühelos linear verschoben und positioniert werden.
Jede variable Länge aus Segmenten aufbaubar bis 2500 mm.
Fixierung der Leiste: Befestigungsriegel oder Positionsstift

8.18340 Rollenleiste mit hydraulischer Anhebung der Leiste

8.18341 Kugelleisten, hydraulisch

max. Traglast 70 kN/m, max. Betriebsdruck 100 bar
Kugelleiste mit hydraulischer Anhebung der einzelnen Kugeln für mittlere Lasten zur flexiblen horizontalen Bewegung der Werkzeuge. Durch Öldruck werden die Kugeleinsätze einzeln angehoben. Das auf den Kugelleisten abgesetzte Werkzeug hat keine Berührung mit der Tischplatte und kann mühelos verschoben werden.
Jede variable Länge aus einem Segment bis 2900 mm
Fixierung der Leiste mit Befestigungsriegel oder Klemmschloss.

8.18341 Kugelleiste

8.18342 Rollenleisten, hydraulisch

max. Traglast 126 kN/m, max. Betriebsdruck 120 bar
Rollenleiste mit hydraulischer Anhebung der einzelnen Rollen für mittlere Lasten zur linearen Bewegung der Werkzeuge.
Entgegen der Rollenleisten nach Katalogblatt WZ 8.18340 befinden sich die Hubkolben unterhalb jeder Rolle. Es erfolgt eine Anhebung jeder einzelnen Rolle. Der Leistengrundkörper bleibt in seiner Position. Das auf den Rollen abgesetzte Werkzeug hat keine Berührung mit der Tischplatte und kann mühelos linear verschoben und positioniert werden.
Jede variable Länge aus einem Segment bis 2900 mm
Fixierung der Leiste mit Befestigungsriegel oder Klemmschloss.

8.18342 Rollenleiste mit Einzelanhebung der Rollen

8.18343 Kugelleisten, mechanisch

mit Federpaket, Traglasten bis 27 kN/m
Kugelleiste mit Federpaket für leichte Lasten zur flexiblen horizontalen Bewegung der Werkzeuge. Die gefederten Kugeln ragen unter Federvorspannung bis zu 2 mm über das Tischniveau hinaus. Wird das Werkzeug gespannt, so werden die Kugeln gegen die Federkraft in den Leistenkörper gedrückt und schließen bündig mit der Tischoberfläche ab.
Jede variable Länge aus einem Segment bis 2900 mm.
Fixierung der Leiste mit Schraube oder Klemmschloss.

8.18343 Kugelleiste mit Federpaket

8.18344 Rollenleisten, mechanisch

mit Federpaket, Traglasten bis 66 kN/m

Rollenleiste mit Federpaket für mittlere Lasten zur flexiblen horizontalen Bewegung der Werkzeuge. Die gefederten Rollen ragen unter der Federvorspannung bis zu 2 mm über das Tischniveau hinaus. Wird das Werkzeug gespannt, so werden die Rollen gegen die Federkraft in den Leistenkörper gedrückt und schließen bündig mit der Tischoberfläche ab.
Jede variable Länge aus einem Segment bis 2900 mm.
Fixierung der Leiste mit Schraube oder Klemmschloss.

8.18344 Rollenleiste mit Federpaket

8.18345 Rollen- und Kugeleinsätze, mechanisch

mit Federpaket, max. Traglast 2,4 kN
Die gefederten Rollen bzw. Kugeln ragen unter der Federvorspannung bis zu 3 mm über das Tischniveau hinaus. Wird das Werkzeug gespannt, so werden die Kugeln gegen die Federkraft in den Leistenkörper gedrückt und schließen bündig mit der Tischoberfläche ab.

8.18345 Kugel- und Rolleneinsätze mit Federpaket

8.18347 Transport-Rollenleisten, mechanisch

ohne Federpaket, ohne Anhebung der Rollen, max. Traglast 156 kN/m

Diese universell einsetzbaren Transport-Rollenleisten sind für einen einfachen und sicheren Transport schwerer Werkzeuge entwickelt worden.
Alle Transportleisten werden in 250 mm Segmentbauweise gefertigt und können durch die Anreihung weiterer Segmente zu der gewünschten Länge ergänzt werden.
Die Grundkörper der Transport-Rollenleisten sind aus einer hochfesten und robusten Aluminiumlegierung gefertigt.
Die Fixierung der Leisten erfolgt durch Befestigungsbohrungen in den Segmenten.

8.18347 Transport-Rollenleiste ohne Anhebung

Funktionsweise

3D- Video Animation" zur Funktionsweise und den Einsatzfeldern der Rollen, Transport, und Kugelleisten.

PDF Katalogblätter

PDF

Rollenleisten, hydraulisch mit Anhebung der Leiste – max. Traglast 160 kN/m – max. Betriebsdruck 400 bar

Katalogblatt WZ8.18340
PDF

Kugelleisten, hydraulisch mit Anhebung der einzelnen Kugeln – max. Traglast 70 kN/m – max. Betriebsdruck 100 bar

Katalogblatt WZ8.18341
PDF

Rollenleisten, hydraulisch mit Anhebung der einzelnen Rollen – max. Traglast 126 kN/m – max. Betriebsdruck 120 bar

Katalogblatt WZ8.18342
PDF

Transport-Rollenleisten, mechanisch ohne Federpaket – ohne Anhebung der Rollen – max. Traglast 156 kN/m

Katalogblatt WZ8.18347