Presse-Information S003/2007

Römheld baut Filterangebot konsequent aus

 

Neuer Hochdruckfilter mit beidseitiger Filterung

Im Vorlauf von Ventilen und Druckübersetzern befinden sich häufig Späne und andere Schmutzpartikel. Um die Hydraulikelemente vor Verunreinigungen zu schützen, werden in der Regel Filterelemente mit Siebscheiben eingesetzt. Allerdings wird häufig sogar ganz auf eine notwendige Filterung verzichtet. Durch Verunreinigungen kommt es aber zu Fehlfunktionen von Ventilen, Zylindern und Druckübersetzer, darüber hinaus steigen auch Verschleiß und somit Kosten.

Als erster Anbieter bringt Römheld jetzt zur EMO 2007 einen bidirektionalen Inlinefilter auf dem Markt, der signifikante Vorteile gegenüber den bisher weit verbreiteten Siebscheiben hat. So beispielsweise  fallen deutliche geringere Betriebskosten durch schnelle Reinigungsprozesse an, weil der Filter einfach nur durchgespült und wieder eingesetzt wird. Zusätzlich werden die Funktionssicherheit der Anlagen und die Lebensdauer wesentlich erhöht.

Höhere Sicherheit gewährleistet schnellen Return-on-Investment

Der neuartige Filter ist darüber hinaus druckfest bei kompletter Verstopfung durch Schmutz bis 350 bar und ermöglicht einen geringeren Staudruck bei gegebenem Durchfluss als herkömmliche Filter. Durch die beidseitige Filterung – unabhängig von der Durchfluss-Richtung - spart man zusätzliche Kosten für sonst notwendige Verrohrungen.
Der mit einem Edelstahl-Filtereinsatz ausgerüstete Filter hat eine Filterleistung von 10 µm und kann auch als Einsteckfilter geliefert werden.

Zur EMO 2007 präsentiert Römheld zunächst 3 Versionen der neuen Edelstahl-Filtergeneration:

  • Bidirektionale aufflanschbare Filter, bei der die Filterung unabhängig von der Durchflussrichtung gewährleistet ist,
  • eine einsteckbare Ausführung für rohrleitungslose Anwendungen
  • und eine Kompaktversion für den Einsatz bei beengten Platzverhältnissen.

Für Zusendung der Text- und Bilddateien per E-Mail sowie weiterer Informationen wenden Sie sich bitte an Ihren oben genannten Ansprechpartner.

Interesse? Beratung anfordern.
ROEMHELD Care & Remote Service